CHATTEN Wir sind!

FAQ - Farbe einer Perle und Überfarben

Finden Sie die gesuchten Informationen...
Antwort

Zuchtperlen gibt es in einer Vielzahl natürlicher Farben, von strahlendem Weiß über kräftige Pastelltöne bis hin zu tiefen Schwarztönen.

Darüber hinaus gibt es auch behandelte Perlen. Diese Farbbehandlungen sind permanent und erlauben Farbtöne, die so vorher nicht verfügbar waren. Tatsächlich sind behandelte schwarze Akoya-Perlen in ausgesuchten Juweliergeschäften bereits seit den 1930er Jahren erhältlich.

Die Überfarbe einer Perle ist die Farbe, die eine Perle reflektiert. Sowohl Farbe als auch Überfarbe einer Perle hängen vom Umgebungslicht und der Art der Lichtquelle ab. Fluoreszierendes Licht kann Grün- oder Blautöne hervorrufen, während weißglühende Lampen stärkere Rottöne erzeugen. Farben in der Umgebung der Perle, z. B. die Hautfarbe der Trägerin, Haarfarbe, Kleidung und die Umgebung, können den Glanz einer Perle ebenfalls beeinflussen.

Wenn Sie eine bestimmte Überfarbe Ihrer Perlen bevorzugen, dann teilen Sie uns dies bitte während des Check-Outs im Feld "Kundenkommentare" mit.

Security payment powered by WorldPay