7 Fall Trends 2018, dass wir alle gehen, um zu lieben

fall trends 2018

Hier sind sieben Herbsttrends 2018, die Sie lieben werden! Wir versprechen! Die Londoner Modewoche ist inzwischen Schlagzeilen, dennoch ist die Herbst-Runde-und Laufbahnsaison bereits zu Ende gegangen.   Jetzt ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, welche Trends sich in den nächsten Monaten sicherlich als populär erweisen werden. Lesen Sie den Artikel weiter, um herauszufinden, was Sie in diesem Herbst warm halten sollte! Sicherlich nahm die Verfolgung der Me Too Bewegung und Time es Up Frauen Designer eine sehr zentrale Rolle.   Die Leute wie Simone Rocha, Chitose Abi und Donatella Versace präsentierten in diesem Jahr einige wirklich Außenseiterkollektionen.

Wie hoch sind also die Falltrends 2018?

Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die unserer Meinung nach größten Trends, die viele Frauen in den kommenden Monaten verfolgen werden.

Trend 1 – 80 es Excess Is Back

Überall, wo man hinschaut, sieht man viele Designer, die sich von der Mode der 80"s inspirieren lassen.   Ja, Schulterpolster scheinen wieder in Mode zu sein, zusammen mit der Verwendung von Farbblockierung. Der Einsatz von schillernden Foliengeweben sowie viel Neon ist immer wieder populär geworden.  Denken Sie an Leute wie Cyndi Lauper, Bananarama, und natürlich nicht zu vergessen, Boy George. Einige Leute lieben Neon, andere hassen es noch, wenn Unternehmen wie Prada solche in ihre Designs einbauen, wissen Sie, dass es noch beliebter werden wird.  Heißes Rosa ist auf jeden Fall eine Farbe, die in dieser Saison wieder in Mode ist, aber begrenzt, wie viel Sie tragen.  Warum nicht ein schönes, heißes rosa Top mit einer eleganten schwarzen Hose oder ein paar Jeans zu tragen.   Man könnte das Outfit sogar mit einem Paar heißer rosa oder fuchsia-farbenen Sneakers oder einem Paar Fersen abschließen. Herbsttrends 2018 Natürlich, wenn Sie beabsichtigen, diesen Weg zu gehen, warum nicht den ganzen Weg gehen.  Beschränken Sie nicht die Anzahl der Accessoires, die Sie tragen.  Man muss sich nur Bilder von Madonna aus den 1980er Jahren anschauen, um zu sehen, dass es völlig okay war, so viel Schmuck zu tragen, wie man wollte.

Trend 2 – Tierdruck

Vergessen Sie alle Vorurteile, die Sie haben können, dass Tierabdrücke so in der letzten Saison sind. Sie sind in diesem Herbst eigentlich wieder auf große Weise.   Designer wie Tom Ford, Victoria Beckham und Calvin Klein haben sie sich zu Herzen genommen. Aber beschränken Sie sich nicht auf die übliche Leopardendruckbluse oder Beschichtung in diesem Winter.  Versuchen Sie, zu experimentieren, indem Sie Flecken mit Streifen mischen.   Sicherlich ist Zebra in diesem Herbst das gesamte Sortiment in einer breiten Palette von verschiedenen Stilen und Farben.  Ja, man könnte die üblichen Schwarz-Weiß-Farben tragen, aber einige Designer haben sich für mehr gedämpfte Farben entschieden, wie zum Beispiel Zebradesigns in Braun und Cremes. 2018 Herbsttrends Bildquelle Aber Vorsicht, denn Sie wollen nicht über Bord gehen.  Es ist am besten, den Rest Ihres Outfits minimal zu halten, so dass Team eine schöne tierische Druckbluse mit einem Paar Jeans, einem schwarzen Rock oder Hose. Wenn es um Schuhe geht, ist weniger besser, anstatt ein Paar Fersen zu tragen, halten Sie sich an das Tragen eines Paares von Ballett-Pumpen oder ein Paar mit einem kleinen Kätzchen Ferse. Was Schmuck betrifft, ist wieder besser.  Tragen Sie einen einfachen Perlenstrang oder einfach nur ein schönes Paar Perlenstichsofen.   Beides wird Ihrem Outfit einen Hauch von Eleganz verleihen. Herbsttrends 2018

Trend 3 – Fringe

  Fringing ist nichts, was nur Hippies tragen können, und die Modeschöpfer würden auf jeden Fall bei einem Festival fehl am Platz aussehen.  Das liegt daran, dass das Fransen in diesen Tagen etwas verfeinert wurde.   Der Einsatz wurde in dieser Saison mit einigen Perleneinlagen und etwas Schimmer aufgezogen. Die Entwürfe, die während der Herbstsaison 2018 auf den Laufstegen erschienen sind, werden sicher bald in den Läden sein.  Warum nicht Team sagen, ein Fransenrock mit einem Paar Stiefel.  Aber gehen Sie für ein Paar mit einer Ferse statt Wohnungen.   Entscheiden Sie sich auch für diejenigen, die nur unter dem Knie liegen, anstatt darüber zu stehen.

Trend 4 – Neue Romantik

Ich spreche hier nicht von Duran Duran oder Spandau Ballett.  Stattdessen geht es um die Verwendung von Blumenprints und Gossamer-Materialien, die man dann mit einem netten Springer zusammenstellt.  Auch diese Kleidung sollte in dieser Saison entweder mit Stiefeln oder sogar Sneakers getragen werden. Das ist auf jeden Fall ein Blick, den sehr viele Frauen hinter sich bringen werden.  Nicht nur die Farben sind schön, sondern viele Frauen werden sich in diesem Herbst 2018 noch weiblicher fühlen, wenn sie solche Gegenstände tragen. Für diejenigen, die wirklich eine Erklärung abgeben wollen, werden natürlich Accessoires eine Schlüsselrolle spielen.  In dieser Saison sollten Sie auch schöne schwarze oder goldene Perlen tragen, wie sie hier bei Pearlsonly.com mit Ihrem angeboten werden. Herbsttrends 2018 Holen Sie sich diese Anweisung Paar schwarzen Perlenohrringe von hier.

Trend 5 – Rock ' t Suits

Jeder der Herbst-Trends in diesem Jahr zeigt einen maßgeschneiderten Anzug in der Mischung.  Aber raus ging der Hosenstil-Anzug und in kam elegante Rock-ein.   Vor allem in dieser Saison wurden solche Anzüge von Dior, Chanel und Louis Vuitton bevorzugt, die allesamt für ihren Glamour und ihre Eleganz bekannt sind. Herbsttrends 2018 Bildquelle Aber statt für die üblichen gedämpften oder schlichten Farben zu gehen, sind in dieser Saison Plaids und Tweeds dafür.   Tatsächlich ist der Einsatz von Plaid bei vielen der Top-Highstreet-Modegeschäfte bereits zu einem festen Favoriten geworden.  Ein kurzer Blick in Läden wie Mango und Zara und Sie können sehen, dass sie zur Kenntnis genommen haben, was auf dem Laufsteg auftauchte.   Herbsttrends 2018 Bildquelle Diese Art von Outfit ist nicht nur für das Tragen während des Tages können Sie es wirklich eine Kerbe für eine Nacht aus nehmen.  Vergessen Sie die Jacke und Team den Rock mit einem leuchtend farbigen Oberteil mit einem asymmetrischen Ausschnitt.  Anstatt ein Paar Wohnungen mit diesem Outfit-Team zu tragen, ist es mit einem Paar Fersen.  Selbst ein Paar Sandalen würde mit einem Outfit wie diesem erstaunlich aussehen.  Um Ihr Outfit zu beenden, tragen Sie ein Paar blöde Perlenohrringe oder einen schönen Perlenanhänger.

Trend 6 – Western Look

Das wird ein Blick, den man in den nächsten Monaten während der Herbsttrends 2018 nur schwer ignorieren wird. Schon habe ich in einigen Läden gemerkt, dass Cowboystiefel in Mode sind und so sind Prärie-Kleider.   Auch das Tragen von Halswirbelern dürfte bei vielen Frauen in den nächsten Monaten ein Favorit sein. Das Tolle ist, dass es sich mit der Tatsache, dass auch in diesem Winter in Mode ist, wirklich gut mit diesem besonderen Look vermischt.  Aber versuchen Sie nicht, die Daisy Duke Route zu gehen, wenn es möglich ist.  Anstatt trendy auszusehen, sieht man vielleicht ein wenig gealtert aus.

Trend 7 – Leder ist in

Ja, Pelz mag aus, aber Leder ist sicherlich ein Favorit bei vielen Top-Designern in diesem Winter.   Aber sie halten sich nicht mehr an die Regeln, dass es schwarz ist, andere Farben sind extrem populär geworden.  Sicherlich kommen die Läden auf jeden Fall in den Trend ein, indem sie gedämpfte Farben wählen, so eine Burgunderei, Creme oder sogar Butterscotch. Herbsttrends 2018 Bildquelle Aber es lohnt sich, tatsächlich in einen schönen schwarzen Ledermidi-Rock als Kapsel-Artikel in Ihrem Kleiderschrank zu investieren.  Dies ist ein Artikel, der nie aus der Mode kommen wird und wird gut getragen aussehen mit vielen der Trends, die ich bereits in diesem Artikel diskutiert habe.   Ich würde auf jeden Fall darauf achten, Mine mit einer Tierdruckbluse und einem Paar schöner schwarzer Ballettschuhe zu paaren. Auch hier spielen Accessoires eine Schlüsselrolle und Sie könnten natürlich den Weg gehen, um Ihrem Outfit ein wenig Bling oder Farbe hinzuzufügen.  Aber ich würde es vorziehen, die Dinge einfach und elegant zu halten.  Ich würde mein Outfit mit einem einfachen Perlendschrei oder einem sichtbaren Perlenanhänger, wie zum Beispiel dieser, als Traube geformt, zusammenstellen. Also passend für diesen Herbst!   WHerbsttrends 2018ie Sie sehen können, wenn es darum geht, was Sie in diesem Herbst tragen sollen, werden Sie die Qual der Wahl finden. Diese sieben Herbsttrends 2018 sind absolut tragbar und extrem modisch! Aber am besten ist es, zu versuchen, nicht zu viele verschiedene Stile auf einmal zu tragen, sondern sich an einen Stil zu halten.  Ja, ich war ein Kind der 80er Jahre, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass du feststellen wirst, dass ich nicht so viel tragen werde wie damals. Für uns sind die Trends, in die wir verliebt sind, die eleganteren.  Wir lieben den Einsatz von Plaids und Tierabzügen in diesem Jahr.  Aber wir werden nicht über Bord gehen, sondern wir werden sie mit einfacheren, maßgeschneiderten Stücken zusammenbauen. Wir werden uns bemühen, einen schönen Plaid oder Tweed-Rock mit einem Turtleneck-Pullover in einer Farbe zu verbinden, die zu den Farben des Rock passt.    Für uns würden wir uns lieber für gedämpftere Farben entscheiden, da dies viel besser zu unseren Perltönen passt.  Wir ermuntern Sie jedoch, etwas abenteuerlicher zu sein, wenn Sie für den Abend ausgehen und einen Hauch von Neon in das Outfit einfügen. Wir hoffen, dass das oben Gesagte Ihnen helfen wird, einige Ideen für Sie zu entwickeln, um einige neue Outfits für Ihren Kleiderschrank im kommenden Winter zu kommen.   Denken Sie daran, weniger ist mehr in gewisser Weise, aber es ist okay, über die Spitze manchmal zu gehen.  Denken Sie nur daran, zu viele Dinge zu vermeiden, die wahrscheinlich aufeinanderprallen und einen Blick darauf werfen, wie einige der Designer die verschiedenen Herbst-Trends 2018, die wir oben in ihren Outfits erwähnt haben, verwendet haben.

(Visited 21 times, 1 visits today)