Kaufen Sie Ihr erstes Paar von Gold und Pearl-Ohrringe

gold and pearl earrings

Das Tragen von Ohrringen lässt sich bis in die Antike zurückverfolgen.  Wie Ohrringe wurden heute die meisten aus Edelmetallen, Stein, Glas, Korallen und natürlich nicht zu vergessen Perlen hergestellt.  So ein Paar Gold-und Perlenohrringe, die Sie heute tragen können, könnten Sie ihre Geschichte natürlich bis ins antike Griechenland oder Persien zurückverfolgen.

Eine kurze Geschichte von Gold und Perlenarren

Obwohl es sich um abgenutzte Ohrringe handelte, wurden Ohrringe erst in der Renaissance (14. bis 17. Jahrhundert) in Mode.  Wie zu dieser Zeit tragen Haare viel kürzer war häufiger geworden.  Dies ermöglichte es den Leuten, Ohrringe zu tragen, die erstaunlich aussehen würden. Gold-und Perlenohrringe Obwohl man im 18. und 19. Jahrhundert Ohrringe tragen konnte, wurde es in den 1950er und 60er Jahren immer beliebter, Ohrringe zu tragen.   Zu dieser Zeit gab es jedoch überall, wo man sich arrangieren konnte, um die Ohren durchbohrt zu bekommen, wie man heute kann.  Stattdessen würden die meisten Frauen in diesen Perioden ihre eigenen durchbohren, in einigen Fällen würden sie Ohrenpiercing-Partys organisieren.  Auf solchen Partys würden Mädchen und Frauen im Teenageralter das Verfahren aufeinander abführen.  Aber natürlich war das Risiko, dass Probleme auftraten, viel größer. In der Folge begannen einige Ärzte, ihren Patienten einen Service anzubieten, um ihre Ohren durchbohrt zu bekommen.  Zumindest dann würden die Ohren richtig gereinigt und sterile Nadeln verwendet, um das Loch im Ohr zu schaffen. Als die durchbohrten Ohren immer beliebter wurden, begannen immer mehr Menschen, professionelle Ohrenpiercing-Dienstleistungen anzubieten.  In den 1970er Jahren veranstalteten eine Reihe von Kaufhäusern Ohrenpiercing-Veranstaltungen, an denen Unternehmen teilnahmen, die Ohrringe herstellten.  Bei solchen Veranstaltungen würde eine Krankenschwester oder eine andere Person, die in solchen Fähigkeiten ausgebildet wird, das Verfahren auf die Teilnehmer durchführen. Zunächst erforderten die meisten Ohrstöpsel einen geschärften und sterilisierten Starteroherring oder eine Nadel, die von Hand durch den Ohrläppchen geschoben werden konnte.  Aber natürlich wurden im Laufe der Zeit Instrumente geschaffen, die bedeutete, dass die Aufgabe weniger Zeit in Anspruch nahm.  Heute verwenden die meisten Unternehmen, die Ohrenpiercing-Dienstleistungen anbieten, eine spezielle Pistole. Gold-und Perlenohrringe Holen Sie sich dieses Paar von hier. Doch obwohl sie die Prozedur verkürzen, müssen Sie immer noch vorsichtig sein, wenn Sie Ihre Ohren durchbohrt.  Wenn Sie nicht aufpassen, könnten Sie später Probleme haben. Wie Sie bereits wissen, Ohrringe kommen in einer breiten Palette von Stilen und Formen.  Außerdem werden sie natürlich aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt.  Aber wenn Sie auf der Suche nach einem Paar Ohrringe, um einen Hauch von Glamour zu jedem Outfit hinzuzufügen, dann ist es eine gute Idee, in ein gutes Paar Gold-Perlenohrringe zu investieren. Aber bevor Sie gehen und kaufen Sie Ihre erste Paar Gold und Perlenohrringe, gibt es bestimmte Dinge zu beachten. Im Folgenden finden Sie nur einige Dinge, die Sie nützlich finden können, wenn Sie helfen, das perfekte Paar Perlen und Gold-Ohrringe für Sie zu wählen.  Wir beginnen mit dem Blick auf die verschiedenen Stile, bevor wir dann zu den Tipps, um Ihnen zu helfen, kaufen Sie Ihre erste Paar von so schönen Verzierungen für Ihre Ohren zu kaufen.

Was für einen Stil von Gold und Pearl Earrings sollten Sie bekommen?

Wie bereits erwähnt, gibt es mehrere verschiedene Stile von Ohrringen zur Auswahl, aber unten sind die, die wir fühlen, zeigen die Perlen viel besser.

  1. Statement Ohrringe

Gold-und Perlenohrringe Diese werden oft als Ohrringe definiert, die die Aufmerksamkeit von anderen wecken.  So werden Sie feststellen, dass die Designs sehr einzigartig sind.  Auch Schmucker werden gerne kühne Designs und innovative Konstruktionen verwenden.  Sie lieben es, sehr ungewöhnliche Materialien zu kombinieren, zum Beispiel, ein Design kann ein Paar Rosengold und Perlenohrringe oder ein Paar goldene und weiße Perlenohrringe als ihre Statement-Stücke zu schaffen. Goldene und weiße Perlenohrringe

  1. Gestüt Ohrringe

Wenn es getragen wird, sieht es so aus, als ob diese Arten von Gold und Perlengestüt Ohrringe auf dem Ohrläppchen oder Ohr zu schweben scheinen.  Diese werden konstruiert, indem sie an einem Pfosten befestigt werden, der dann direkt durch das Ohr oder Ohrläppchen des Trägers eindringt. Um in Position zu halten, wird ein abnehmbarer Rücken oder Kupplung auf den Pfosten geschoben. Gold-und Perlenohrringe Gold-und Perlenohrringe Einige kommen nun aber mit einem Gewindepfosten, so dass der Rücken angeschraubt werden muss.  Dadurch sind Ihre Ohrringe aus Gold und Perle viel sicherer.  Das Risiko, dass Sie diese Ohrringe verlieren, ist also stark reduziert.   Besonders wichtig ist, wenn Sie sich für ein ziemlich teures Paar Gold-und schwarze Perlenohrringe entscheiden. Von all den Stilen, die wir in diesem Artikel erwähnen, sind diese in der Regel die billigste.  Das liegt daran, dass sie bei ihrer Entstehung nicht zu viel Edelmetall verwenden müssen.  Und wenn Sie noch nie ein Paar Gold und Perlenohrringe getragen haben, bevor ihre Größe bedeutet, dass sie sich nicht unangenehm fühlen, wenn sie getragen werden.

  1. Drop-Ohrringe

Tropfen Perle und Gold-Ohrringe Diese Form des Ohrrings wird entweder durch einen Pfosten oder einen kleinen Draht, der durch das Loch in Ihrem Ohrläppchen geht, an Ihrem Ohr befestigt.  Diese Arten von Gold-und Perlentropfen-Ohrringen sind sehr dekorative im Design.  Sie können auch eine Vielzahl von unterschiedlichen Längen sein.  Wenn Sie einen recht langen Hals haben, dann werden diese Arten von Ohrringen helfen, ihn zu verkürzen, aber dennoch, fügen Sie einen Hauch von Eleganz zu Ihrem Outfit.

  1. Dangle Ohrringe

Dieser Stil wurde so gestaltet, dass er von der Unterseite des Ohrläppchen fließt.  Diese Ohrringe sind in verschiedenen Längen erhältlich.  Sie messen in der Regel zwischen 1 und 2 Zentimeter oder bürsten gegen die Schulter. Normalerweise werden Sie feststellen, dass ein Paar Gold-und Perlendeck-Ohrringe durch die Verwendung von dünnen Drähten am Ohr befestigt wird.  Der Draht fägt sich durch den Ohrläppchen und verbindet sich mit sich selbst, da er einen kleinen Haken an der Rückseite hat. Gold-und Perlenohrringe kaukeln Aber einige dieser Stile von Ohrringen haben nichts, um sie an Ort und Stelle zu sichern und werden häufiger als das "französische Haken"-Design bezeichnet.  So werden diese Stile von Gold und Perlenohrringen einfach von Ihrem Ohrläppchen hängen.  Wenn Sie solche Stile von gelbem Gold und Perlenohrringen jedoch sicherer gestalten möchten, könnten Sie einen kleinen Plastikhalter an ihnen befestigen. Gold-und Perlenohrringe So können Sie sehen, finden Sie ein Paar schöne Ohrringe mit Gold und Perlen für Sie gemacht ist nicht wirklich schwierig, mit so vielen verschiedenen Stilen zu wählen.  Aber es ist wichtig, ein Paar auszuwählen, das man nicht nur liebt, sondern wirklich mit dem Outfit, das man trägt, geht. Natürlich sind die Ohrringe wichtig, aber warum nicht ein echtes Statement machen, indem Sie sie mit einigen anderen schönen und eleganten Schmuckstücken, die Gold und Perlen kombinieren, verbinden.  Nichts würde atemberaubender aussehen, als die Ohrringe zu tragen, die Sie mit einer passenden Halskette oder Anhänger und sogar einem Armband gewählt haben.

Aber Warum kaufen Sie ein Paar von Gold und Pearl Ohrringe?

Wenn Sie jemand sind, der empfindliche Ohren hat, dann ist es eine sehr vernünftige Idee, in ein Paar, sagen weiß-Gold und Perlenohrringe zu investieren.  Sie werden feststellen, dass das Gold keine Irritation verursacht, wie Sie mit billigeren Ohrringen aus Stahl, oder die versilbert sind, zu finden. Aber Sie müssen immer noch vorsichtig sein, und wenn Sie wirklich empfindliche Ohren haben, dann Geld für ein Paar mit 24 Karat Gold gemacht ist ratsam.  Das liegt daran, dass Ihre Gold-und Perlenohrringe aus Gold in seiner reinsten Form hergestellt werden.  Das Problem, das Sie mit sagen 10, 14 und 18 Karat Gold finden können, ist, dass sie auch etwas Nickel enthalten können.  Das gleiche gilt auch für den Kauf eines Paares, das mit weißem Gold gemacht wird. Wenn man sich nicht sicher ist, ob man empfindliche Ohren hat oder nicht, gibt es bestimmte Dinge, die Ihnen bald sagen, wenn Sie.  Es gibt bestimmte Dinge, die auftreten, wenn Sie ein Paar sagen, weißes Gold und Perlenohrringe tragen und Sie empfindliche Ohren haben. Wenn Sie empfindliche Ohren haben, dann können Sie plötzlich bemerken, dass Ihre Ohren kurze Zeit nach dem Anziehen Ihrer Ohrringe zu jucken beginnen.  Wenn Sie sie nicht entfernen, dann können Sie feststellen, dass Ihre Ohren beginnen zu schmerzen und zu schwellen. Perlenschmuck Darüber brauchen Sie sich aber keine Sorgen zu machen, denn die Ohrringe, die wir hier bei Pearls anbieten, werden nur mit den besten Materialien hergestellt.  Neben den wunderbaren Perlen haben wir uns für die besten verfügbaren Metalle entschieden.  Die meisten Ohrringe, die wir anbieten, sind aus gelbem Gold und kommen mit einer Vielzahl von verschiedenen Farbperlen. Für jede Frau, ein Paar schöne Ohrringe, darunter ein Paar Ohrringe aus Gold und Perlen wird wirklich einen Hauch von Glamour zu den gewöhnlichsten Outfits hinzufügen.   Wenn Sie wirklich ein Statement machen wollen, dann wäre ein tolles Paar von einzigartig gestalteten Gold-und schwarzen Perlenohrringen Ihre beste Option. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass ein Paar Gold-und Perlenöhringe ein wenig zu teuer für Ihre Geldbörse ist, dann haben wir viele andere Stile zur Verfügung.   Sie können sich für ein Paar Rosengold, Weißgold oder Silber entscheiden.  Werfen Sie also einen Blick auf die wunderbare Auswahl an wunderschön gefertigten Gold-und Perlenöhrringen, die wir bei Pearlsonly.com anbieten.

(Visited 37 times, 1 visits today)