PEARL FASHION: Erstaunlich $50.000 Hochzeitskleid mit Perlen von J ' Aton!

Die Heiratssaison rückt immer näher und bald werden Hochzeitsglocken landesweit zu hören sein! Wie aufregend! Es ist der Traum jedes jungen Mädchens, ein Bild perfekte Hochzeit zu haben, mit ihrem Prinz charmant, ein erstaunlicher Ort, und vor allem ein Märchen Hochzeitskleid. 2012 heiratete die australische Schauspielerin und Model Jodi Gordon Chris Judd, einen australischen Fußballer, und sie hatte eine Märchenhochzeit mit allem, was sie sich je gewünscht hätte, inklusive des perfekten Kleides! Diese glückliche Dame ließ ihre Wünsche wahr werden, als sie ein fabelhaftes Couture-Kleid von den etablierten Designern J ' Aton trug. 2 Das weiße Kleid war erstaunlich mit komplizierten Designs aus Perlen, Spitzen, Tüll und vielem mehr geschmückt, darunter Glas-Swarovski-Perlen. Das Kleid soll ein Team von fünf Personen, 6 Monate und 300 Stunden gebraucht haben, um wegen seiner komplizierten Perlen, Spitze, etc. zu schaffen. Detaillierung. Das Kleid wurde auf etwa 50.000 Dollar geschätzt und das Couture-Kleid umfasste 80 Jahre alte Vintage-Kuscheln aus Paris, Seidenmuslin und Organsie mit italienischem Tüll. Das Kleid sei dann mit Swarovski und Vintage-Perlen bedeckt gewesen, die "sehr alte und seltene Funde" seien. In einem Interview mit Melissahoyer.com (http://melissahoyer.com/how-the-jaton-wedding-dress-of-jodi-gordon-came-to-life/) erklärte J ' Aton, wie das Kleid hergestellt wurde: MELISSAHOYER.COM: "Woraus war das Kleid?" J ' ATON: "-Bra Hooks: Verwendet, um das Kleid für einen moderneren minimalistischen Look mit einem stark korsetten Sockel zu befestigen, der im Kleid konstruiert ist, da Jodi Korsetry liebt. -Spitze: Wir benutzten vier französische Schnürsenkel, die wir vollständig in das Gewand umgebaut haben, sowie eine Vintage-Spitze, die wir in Paris gefunden haben, die über 80 Jahre alt war. Wir hatten auch eine spezielle Spitze von unserer besten Freundin Zoe England erstellt, es war wie Gewebe und Verschmelzung von Seiden, die wir in Korallenformen entworfen, um mit dem Strand Seite Thema gehen. -Boning: Meter und Meter der Verklebung wurde innerhalb des Gewand verwendet, da es etwas ist, was Jodi schon immer fasziniert und liebt mehr als alles andere in einem speziellen Kleid. -Cyrstals: Gläserne Swarovski-Perlen wurden ebenso verwendet wie einige Vintage-Perlen und Glas deutsche Tröpfchen, die wir im Ausland gefunden haben. Wir hatten eine Reihe von kleinen besonderen Funden und Überraschungen in der Perle. Wenn es um Vintage-Perlen geht, kann man nur das finden, was man findet, und das ist die Schönheit des Vintage, die Tatsache, dass es selten ist, machen ihn so wertvoll und selten und hat seine eigene Ge1schichte. " Was für ein erstaunliches Kleid! Was halten Sie von diesem Kleid? Gefällt Ihnen die Idee von Perlen auf einem Hochzeitskleid? Foto: wheretoget.it//meliccahoyer.com

(Visited 48 times, 1 visits today)