Halten Sie Ihr Haar glücklich und gesund in diesem Winter mit 5 narrensicheren Tipps!

beauty winter

Ihr Haar hasst den Winter wahrscheinlich genauso wie Sie es tun, jetzt schließen sich die Winter schnell auf uns ein, ziehen wir unsere alten Wollmützen und wasserdichten Mäntel heraus, während wir uns für die kalten Monate vor uns anbraten. Wir wissen, dass mit dem Winter ein paar neue Schönheits-Regime wie das Hinzufügen von mehr Feuchtigkeitsspender auf Ihre manchmal trockene Haut, das Hinzufügen einer Selbstbräune für das kleine bisschen zusätzliche Farbe, aber wie viele von Ihnen wirklich kümmern sich um Ihre Haare im Winter? Wenn Sie alle in Ihrem neuen Partykleid aufgestampft, ist das letzte, was Sie brauchen, frizzy und beschädigte Haare. In diesem Beitrag werden wir uns auf einige tolle Tipps konzentrieren, um Ihre schönen Zittern gesund zu halten und in diesem Winter zu leuchten. Tiefenkonditionierung Winter kann hart auf Ihr Haar, wodurch es trocken zu werden und bekommen Split-Enden. Einmal im Monat können Sie Ihr verdientes Haar in Ihrem lokalen Salon mit einer luxuriösen Tiefenbehandlung behandeln oder eine Hausbehandlungsmaske kaufen. Dies ist eine gute Möglichkeit, um Ihr Haar mit etwas dringend benötigter Feuchtigkeit aufzufüllen.Winterhaarpflege Holen Sie sich eine regelmäßige Trimm Die Angst vor dem Verlieren der Länge der Haare vermachen sie für den Weg für eine Haarbeschneidung Sitzung. Aber wussten Sie, dass Haarschnitt ein wichtiges Haarpflegeregime ist. Es hilft Ihnen nicht nur bei der Beseitigung von unattraktiven Spaltenden, sondern stimuliert auch das Haarwachstum. Um diese lästigen gespaltenen Enden zu bekämpfen und weitere Brüche zu verhindern, versuchen Sie, Ihr Haar einmal alle 6-8 Wochen getrimmt zu bekommen, und dies wird sicherstellen, dass Ihr Haar in einem guten Zustand während der kalten Monate bleibt. Beschädigte Haare neigen eher dazu, sich zu verheddern und frizzy zu bekommen.  So schlagen Haarexperten vor, diese Teile der Haare abzuschneiden, um einen glatteren und sauberen Look zu erhalten. Sie brauchen nicht, um Ihre Haare zu schneiden, um von beschädigten Haaren loszuwerden; Haarschnitt löst den Zweck. Waschen Sie Ihre Haare ... weniger Das ist richtig; Wenn möglich, versuchen Sie nicht, Ihr Haar jeden Tag zu waschen, da dies eine gute Möglichkeit ist, es von Feuchtigkeit zu entfernen und Chemikalien hinzuzufügen, die nicht natürlich sind und die nicht unbedingt gut für Ihr Haar sind. Die nachgegangene, ungewaschene Stränge schneidet nicht nur das Bad ab und blasen die Trocknungszeit ab, sondern Ihr Haar wird gesünder sein und alle chemischen und färbenden Dienste, die bereit sind, länger zu dauern. Shampoos sind mit Reinigungsmitteln gefüllt, die Stränge quietschend sauber lassen und sie von natürlichen Ölen abstreifen. So kontraintuitiv es klingt, je mehr man die Haare wäscht, desto oilier wird es bekommen. Achten Sie immer darauf, dass Ihre Haare trocken sind, bevor Sie das Haus zu verlassen, denn wenn die Luft auch kalt ist, wird dies den Schaden, der an den Haaren verursacht wird, weiter verbessern.Winterhaarpflege  Wenn es bequem für Sie ist, eine gute Möglichkeit, die Gesundheit Ihrer Haare zu genießen, ist es, Handtuch zu trocknen, anstatt es zu trocknen. Das geblühte Trocknen des Haares kann eine gute Möglichkeit sein, Hitzeschäden zu verursachen und es wieder von seiner Feuchtigkeit zu entfernen. Versuchen Sie, Handtuch zu trocknen und anstatt mit Ihren Curling-Zangen oder Geraden versuchen, es zu platieren, wenn es für einige natürliche Wellen ist oder laufen ein glättendes Serum durch es mit den Fingern. In diesem Winter muss es nicht nur die Farbe Ihres wunderschönen Anlerkleid sein, das leuchtet. Da die meisten Mädchen gefärbte Haare haben, ist das Beste, was Sie tun können, um es in diesem Winter zu schützen, ist die Verwendung eines sulfatfreien Shampoos, weil Sulfat kann die Haarfarbe entfernen und trocknen die Haare. Ein schwefelfreies Shampoo sorgt dafür, dass Ihre Farbe den ganzen Winter über hält. Ohne das Offensichtliche zu nennen, tragen Sie einen Hut. Der Schutz des Haares vor den Elementen hilft, die Bildung von freien Radikalen, Atomen oder Molekülen zu verhindern, die dazu beitragen, zu verblassen, wenn sie Elektronen aus Pigmentmolekülen reißen. Tragen Sie einen Sonnenhut, wenn Sie lange draußen sind, oder suchen Sie nach Blätterbehandlungen mit UV-Absorbern, die einige der farbreihenden Strahlen filtern-wie Benzophenone-3 oder-4, Polyquaternium-59, Zimt-Amidopropyltrimonium-Chlorid und Butyl Methoxydibenzoylmethan.Schönheitswinter Stellen Sie sicher, dass Sie in diesem Winter Ihr Bestes geben. Warum schauen Sie sich nicht unseren Beitrag über Winterglamour für einige Stichtipps? Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Haar in diesen kühlen Monaten nicht vernachlässigen, mit den einfachen Tipps oben besprochen. Haben Sie Winterhaarspitzen zum Schwören? Dann würden wir sie gerne hören!

(Visited 24 times, 1 visits today)